Foto: M. Eram / DRK e.V.
SchuldnerberatungSchuldnerberatung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfe
  3. Schuldnerberatung

Schuldnerberatung

Die DRK-Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle berät Schuldner und hilft ihnen, einen Weg aus den Schulden zu erarbeiten.

Ansprechpartner

Frau
Beate Bührmann

Tel: 04471 91 10-25
Mailkontakt

Hofkamp 2
49661 Cloppenburg

Was leistet die Beratung?

  • Die Beratungsstellen besprechen gemeinsam mit dem Schuldner Lösungsmöglichkeiten
  • analysieren gemeinsam die finanzielle Situation
  • besprechen mögliche Einsparmöglichkeiten und Verhaltsänderungen
  • stellen einen Haushaltsplan zur sinnvollen Einteilung des zur Verfügung stehenden Haushaltsgeldes auf
  • besprechen einen möglichen Schutz bei Lohn- und Kontopfändungen oder vor drohenden Zwangsvollstreckungen
  • vermitteln zwischen Schuldnern und Gläubigern und vereinbaren realistische Ratenzahlungen
  • beraten über Schuldenschutzverfahren und über die Möglichkeit des Verbraucherinsolvenzverfahrens

Was kostet die Beratung?

Die Beratung ist kostenlos.

Vorherige Anmeldung und Terminabsprachen sind in der Regel notwendig. Die Beratung ist von einer freiwilligen Entscheidung der Ratsuchenden geprägt.

Die DRK-Schuldnerberatung leistet uneigennützig Hilfe ohne jedes Gewinnstreben.

Für das Deutsche Rote Kreuz (DRK) steht der Mensch im Mittelpunkt der Arbeit. Gemäß dem DRK-Grundsatz der Menschlichkeit ist der Umgang mit den Ratsuchenden geprägt von Wertschätzung und Respekt.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner auf. Wir beraten Sie gerne über unser umfangreiches Angebot.

Weitere Informationen erhalten Sie auch durch unseren Flyer