Im Porträt: Helfer und Projekte des DRK. Foto: A. Zelck / DRKS
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

DRK-Stellenbörse für den Landkreis Cloppenburg!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Ergänzung für unser Team.

Bundesfreiwillige im Rettungsdienst

Stellenbeschreibung

Das Deutsche Rote Kreuz in Cloppenburg sucht mehrere Bundesfreiwillige (m/w/d). "Spüre den Puls des Lebens. Finde heraus, wie nach der Schultheorie die Praxis aussieht. Sieh, wie bereichernd die Hilfe für andere Menschen ist - das DRK und sein Bundesfreiwilligendienst warten! Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist Deine Chance, Dich für ein Jahr im sozialen Bereich zu engagieren und Dich gleichzeitig weiterzubilden.

 

Ihr Profil:

  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Sie haben die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln
  • Sie haben sehr gute Umgangsformen mit Patienten und Angehörigen
  • Sie haben die gesundheitliche Eignung
  • Sie sollten ferner belastbar und flexibel sein

Voraussetzungen:

  • Erfüllung der Vollzeitschulpflicht
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Führerschein Klasse B
  • Freude am Umgang mit anderen Menschen“

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Ausbildung zum Rettungssanitäter

 

Während des Bundesfreiwilligendienstes können Helfer unmittelbar sehen, was sie durch ihr Engagement bewirken. Sie  übernehmen Verantwortung für andere Menschen und erleben,  wie wichtig ihr Einsatz ist. Sie  erarbeiten sich Kompetenzen, die ihre Berufschancen erhöhen, und lernen Dinge, die sie in ihrer persönlichen Entwicklung bereichern.  Der Austausch mit Kollegen und die Arbeit im Team schulen die Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit.. Das stärkt das Selbstbewusstsein und liefert insbesondere jungen Freiwilligen das Rüstzeug für einen vielseitigen und erfolgreichen Lebensweg.

In der Regel wird der Bundesfreiwilligendienst in einer Dauer von zwölf zusammenhängenden Monaten geleistet. Das wöchentliche Engagement ist grundsätzlich vergleichbar einer Vollzeitbeschäftigung (40-Stunden-Woche). Die Freiwilligen erhalten ein Taschen- und Verpflegungsgeld. Vorabinformationen erhalten Sie direkt unter:

 

Kontakt

Arbeitgeber: DRK-Kreisverband Cloppenburg e.V.
Ort: Raum Cloppenburg
Ansprechpartner: DRK-Kreisverband Cloppenburg e.V. Herr Walter Rempe Hofkamp 2 49661 Cloppenburg
E-Mail: info@drk-cloppenburg.de
Veröffentlicht am: 27.01.2020

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben